Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Feuer in Gewerbegebiet: Brandstiftung nicht ausgeschlossen

20.10.2019 - Brandenburg an der Havel (dpa/bb) - Bei einem Brand in einem Gewerbegebiet in Brandenburg an der Havel sind Samstagnacht Dutzende Holzpaletten in Flammen aufgegangen. Das Feuer griff anschließend auf einen abgestellten Transporter und ein weiteres leerstehendes Gebäude über, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die Feuerwehr war bis zum Sonntagmorgen mit einem großen Aufgebot im Einsatz. Verletzt wurde niemand. Wie es zu dem Feuer kam, konnte der Sprecher zunächst nicht sagen. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus. Kriminaltechniker sichern derzeit vor Ort Spuren.

  • Feuerwehrleute stehen vor einer eingestürzten Lagerhalle. Foto: Julian Stähle/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Feuerwehrleute stehen vor einer eingestürzten Lagerhalle. Foto: Julian Stähle/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren