Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Frau mit Ruderboot auf Spree in Seenot

24.02.2020 - Berlin (dpa/bb) - Mit einem Ruderboot ist eine Frau in der Rummelsburger Bucht in Berlin in Seenot geraten. Die Frau sei offenbar auf dem Weg zu ihrem Hausboot gewesen, dabei jedoch vom starken Wind abgetrieben worden, sagte ein Sprecher der Polizei am Montagmorgen. Dadurch sei sie am Sonntagabend in Panik geraten. Die Wasserschutzpolizei konnte die leicht unterkühlte Frau schließlich zu ihrem Ziel bringen.

  • Blaulichter leuchten auf einem Streifenwagen der Polizei. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Blaulichter leuchten auf einem Streifenwagen der Polizei. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren