Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Frau überfällt Rentnerin an Geldautomat und verletzt sie

22.12.2019 - Potsdam (dpa/bb) - Eine Rentnerin ist in Potsdam beim Geldabheben an einem Automaten von einer Frau brutal überfallen worden. Eine 39-jährige Tatverdächtige soll auf die 88-Jährige eingetreten und eingeschlagen und ihr das Geld geraubt haben, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Anschließend sei sie geflüchtet, letztlich aber von Zeugen festgehalten worden. Die Polizei nahm die Tatverdächtige fest.

  • Handschellen liegen auf einem Tisch. Foto: Armin Weigel/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Handschellen liegen auf einem Tisch. Foto: Armin Weigel/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In der Nähe des Tatortes nahmen Beamte zudem einen 56-jährigen mutmaßlichen Komplizen der Frau fest. Über Haftanträge sollte noch am Sonntag entschieden werden. Die Rentnerin wurde mit Verletzungen an den Handgelenken vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

Ermittlungen der Polizei führten den Angaben zufolge zu einer zweiten Geschädigten, die von der 39-Jährigen im Vorfeld des Raubes auf öffentlicher Straße plötzlich zur Seite gestoßen worden sein soll, wobei sie gestürzt sei. Die 60-Jährige wurde mit einer Gehirnerschütterung ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen waren am Sonntagnachmittag noch nicht abgeschlossen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren