Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Fußballtennis-WM: Ex-Unioner Mattuschka und Köhler starten

03.07.2020 - Die beiden ehemaligen Fußballprofis Torsten Mattuschka und Benjamin Köhler nehmen an der am Samstag in Rüdersdorf stattfindenden inoffiziellen Fußballtennis-WM teil. «Es gab schon länger Gespräche mit Tusche», sagte Marko Siebenwith, Vereinsvorsitzender des veranstaltenden MSV 19 Rüdersdorf, der «Märkischen Oder-Zeitung» (Freitag).

  • Torsten Mattuschka. Foto: Thomas Eisenhuth/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Torsten Mattuschka. Foto: Thomas Eisenhuth/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Neben den beiden ehemaligen Publikumslieblingen von Union Berlin peilen in der Glück-auf-Arena auch einige Spieler der Brandenburgligisten 1. FC Frankfurt und FC Eisenhüttenstadt die Krone im Fußballtennis an. Das Turnier beginnt um 9.00 Uhr, bis zu 1000 Zuschauer sind im Spielort zugelassen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren