Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Gesundheitssenatorin: Berliner sollen in der Wohnung bleiben

05.04.2020 - Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci (SPD) hat an die Berliner appelliert, möglichst selten rauszugehen. «Der Frühling ist da, und das Wetter wird immer besser. Trotzdem bitte ich Sie, bleiben Sie zu Hause und verlassen Sie die Wohnung nur, wenn Sie triftige Gründe haben, einkaufen, zur Arbeit gehen oder zum Arzt gehen», sagte die Senatorin in einem Kurzvideo, das die Senatsverwaltung für Gesundheit am Sonntag getwittert hat. Selbstverständlich sei es möglich, an die frische Luft zu gehen. «Dennoch möchte ich Sie bitten, dass Sie dabei nicht unvorsichtig werden», sagte die Senatorin. Denn die Epidemie habe den Höhepunkt noch lange nicht erreicht. «Wir Berlinerinnen und Berliner halten zusammen, indem wir Abstand zueinander halten.»

  • Ein Mann mit Mundschutz sitzt auf einer Bank neben abgesperrten Fitnessgeräten im Lietzenseepark. Foto: Christoph Soeder/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Mann mit Mundschutz sitzt auf einer Bank neben abgesperrten Fitnessgeräten im Lietzenseepark. Foto: Christoph Soeder/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Senat hat am Donnerstag das seit 23. März geltende sogenannte Kontaktverbot bis zum 19. April verlängert. Zunächst war die Verordnung bis diesen Sonntag befristet. Um Verstöße gegen die Regeln besser ahnden zu können, beschloss der Senat außerdem einen Bußgeldkatalog. So werden zum Beispiel 25 bis 500 Euro fällig, wenn sich Menschen in Gruppen von mehr als zwei Personen zusammenstellen und sich womöglich den Aufforderungen der Polizei widersetzen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren