Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Heiterer und überwiegend trockener Donnerstag

14.11.2019 - Potsdam/Berlin (dpa/bb) - Trocken und teilweise bewölkt hat der Donnerstag in Berlin und Brandenburg begonnen. Leichten Regen soll es am Morgen nur in Nordbrandenburg geben, der Rest des Tages wird laut Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes (DWD) aber überwiegend trocken und heiter. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen sieben und neun Grad. Der Freitag soll bei Bewölkung trocken bleiben. Auch am Wochenende bleibt die Bewölkung laut Prognose überwiegend bestehen. Gelegentlicher Regen und trockene, teils heitere Abschnitte sollen sich abwechseln.

  • Die Sonne scheint durch herbstlich gefärbte Blätter an einem Baum. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Die Sonne scheint durch herbstlich gefärbte Blätter an einem Baum. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren