Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Hertha BSC setzt Ticket-Vorverkauf für Wolfsburg-Spiel aus

26.10.2020 - Fußball-Bundesligist Hertha BSC hat den Ticket-Vorverkauf für das kommende Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg vorläufig gestoppt. Wie der Hauptstadtclub am Montag bei Twitter mitteilte, ist die «aktuelle Pandemielage» der Grund für die Maßnahme. Die Begegnung findet an diesem Sonntag (18.00 Uhr/Sky) im Olympiastadion statt. «Wir stehen im Austausch mit dem Senat und halten euch auf dem Laufenden», hieß es in dem Hertha-Tweet.

  • Der Innenraum des Olympiastadions. Foto: Jens Kalaene/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der Innenraum des Olympiastadions. Foto: Jens Kalaene/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Derzeit sind in Berlin noch Freiluft-Veranstaltungen mit maximal 5000 Teilnehmern zugelassen. Wie lange das noch so bleibt, ist aufgrund stark steigender Infektionszahlen unklar.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren