Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Kellerverschläge brennen in Wohnhaus in Tempelhof

23.01.2021 - Aus noch unbekannter Ursache haben in einem mehrgeschossigen Wohnhaus in Berlin-Tempelhof mehrere Kellerverschläge gebrannt. Wie die Feuerwehr mitteilte, hat sie am Samstagmorgen mit 54 Einsatzkräften gelöscht und und dabei neun Bewohner in Sicherheit gebracht. Einer von ihnen kam mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus.

  • Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt durch die Innenstadt. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt durch die Innenstadt. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren