Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Kulturfeste 2020: Über 1000 Veranstaltungen in Brandenburg

25.02.2020 - Potsdam (dpa/bb) - Mehr als 1000 Veranstaltungen in Brandenburg hat der Verein Kulturfeste in seiner Broschüre für dieses Jahr zusammengestellt. Auf dem Programm stehen unter anderem Konzerte, Theateraufführungen, Opern, Lesungen und Filme. Die Veranstaltungen zeigten die ungeheure Vielfalt des kulturellen Angebots im ganzen Land, betonte Kulturstaatssekretär Tobias Dünow anlässlich der Vorstellung des Programms am Dienstag in Potsdam. «Konzerte, Lesungen und Aufführungen finden nicht nur in den großen Städten, nicht nur an etablierten Orten statt. Sondern überall.»

  • Tobias Dünow, Brandenburger Kulturstaatssekretär. Foto: Michael Kappeler/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Tobias Dünow, Brandenburger Kulturstaatssekretär. Foto: Michael Kappeler/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Verein Kulturfeste im Land Brandenburg wurde 1994 gegründet. Er hat mehr als 70 Mitglieder, darunter Vereine, Kommunen, kommunale Einrichtungen, Stiftungen und Unternehmen. Er vertritt seine Mitglieder als Dachverband und organisiert auch selbst Kulturveranstaltungen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren