Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mann mit Messer in den Bauch gestochen: schwer verletzt

27.01.2021 - Ein Unbekannter hat am Dienstagabend in Berlin-Kreuzberg einen Mann mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt. Eine Frau bemerkte den 36-jährigen Verletzten in der Reichenberger Straße, wo er zusammenbrach, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Mann kam mit einer Stichverletzung im Bauchbereich zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Lebensgefahr bestand laut einem Polizeisprecher nicht. «Ob dem Angriff ein Streit vorausgegangen ist, können wir derzeit nicht sagen», so der Sprecher. Die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung dauerten an.

  • Ein Rettungswagen mit der Aufschrift 112 fährt mit Blaulicht durch die Stadt. Foto: Nicolas Armer/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Rettungswagen mit der Aufschrift 112 fährt mit Blaulicht durch die Stadt. Foto: Nicolas Armer/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren