Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mann rassistisch beleidigt und geschlagen

03.07.2019 - Berlin (dpa/bb) - Ein 46 Jahre alter Mann ist von zwei Männern in Berlin-Friedrichshain angegriffen und rassistisch beleidigt worden. Die beiden Angreifer sollen den Mann vermutlich aufgrund seiner Hautfarbe in der Nacht zu Mittwoch in der Landsberger Allee zunächst beleidigt haben, wie die Polizei mitteilte. Nachdem das Opfer in sein Auto stieg und losfahren wollte, verhinderten die beiden 39 und 40 Jahre alten Männer die Abfahrt. Die Situation endete in einer Schlägerei. Der 46-Jährige erlitt leichte Verletzungen an Kopf und Hand. Der für politische Straftaten zuständige polizeiliche Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen.

  • Das Blaulicht eines Polizei-Einsatzfahrzeuges leuchtet. Foto: Marcus Führer/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Blaulicht eines Polizei-Einsatzfahrzeuges leuchtet. Foto: Marcus Führer/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren