Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mann schwer verletzt: Täter auf der Flucht

22.01.2021 - Ein Mann ist am Freitagnachmittag in Berlin-Gesundbrunnen von einem Unbekannten angegriffen und schwer verletzt worden. Einsatzkräfte seien in die Jülicher Straße (Ecke Behmstraße) gerufen worden, sagte eine Polizeisprecherin. Der Täter sei flüchtig. Medienberichte, wonach das Opfer mit einem Messer verletzt wurde, bestätigte die Sprecherin nicht. Dies sei Gegenstand der Ermittlungen.

  • Mit eingeschaltetem Blaulicht ist ein Rettungswagen im Einsatz. Foto: Boris Roessler/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Mit eingeschaltetem Blaulicht ist ein Rettungswagen im Einsatz. Foto: Boris Roessler/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren