Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Pompeo trifft Merkel und Kramp-Karrenbauer

08.11.2019 - Berlin (dpa) - US-Außenminister Mike Pompeo kommt bei seiner Deutschland-Reise am heutigen Freitag zu Gesprächen nach Berlin. Zunächst trifft er am Vormittag Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU). Anschließend ist eine Rede bei der Körber-Stiftung geplant. Am Nachmittag sind vor einem Gespräch mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) kurze Statements vorgesehen. Nach einem Treffen mit Finanzminister Olaf Scholz (SPD) soll in der US-Botschaft eine Statue enthüllt werden.

  • Mike Pompeo, Außenminister der USA. Foto: Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Mike Pompeo, Außenminister der USA. Foto: Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Pompeo ist seit Mittwochabend in Deutschland. Am Donnerstag besuchte er unter anderem US-Soldaten in Bayern sowie das ehemals geteilte Dorf Mödlareuth an der bayerisch-thüringischen Grenze. Am Nachmittag gab es ein Gespräch in Leipzig mit dem deutschen Außenminister Heiko Maas (SPD). Knapp 30 Jahre nach dem Fall der Mauer bekräftigten sie die Bedeutung der Nato für die gemeinsame Sicherheit.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren