Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Radfahrer prallt gegen Transporter: Schwer verletzt

25.09.2020 - Ein Mann hat in Berlin-Tempelhof mit seinem Transporter ein Verkehrsschild ignoriert und einen Unfall mit einem Radfahrer verursacht. Der 46-Jährige war am Donnerstagabend von der Autobahnausfahrt Tempelhofer Damm abgefahren und wollte unerlaubterweise geradeaus auf die gegenüberliegende Autobahnauffahrt fahren, wie eine Polizeisprecherin am Freitag sagte. Beim Überqueren des Tempelhofer Damms sei es zum Zusammenprall mit dem von rechts kommenden Radfahrer gekommen. Der 31 Jahre alte Mann erlitt schwere Verletzungen am Oberkörper. Zum genauen Unfallhergang wird weiter ermittelt.

  • Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht vor einem Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht vor einem Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In Berlin kommt es regelmäßig zu schweren Zusammenstößen zwischen Fahrradfahrern und Autos oder Lastwagen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren