Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Radfahrerin bei Abbiegeunfall lebensgefährlich verletzt

19.11.2019 - Berlin (dpa/bb) - Ein Lastwagen hat eine 48 Jahre alte Radfahrerin in Berlin-Reinickendorf beim Rechtsabbiegen angefahren und lebensgefährlich verletzt. Der Fahrer (53) des LKWs bog am Montagmittag von der Scharnweberstraße mit seinem Fahrzeug rechts in den Eichborndamm ab, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Dabei fuhr er die Radlerin an. Diese war zwar zunächst in gleicher Richtung wie der LKW unterwegs, wollte an der Kreuzung jedoch geradeaus weiter fahren. Sie kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

  • Ein Auto fährt an einer Kreuzung in der Innenstadt an einem Radweg vorbei. Foto: Boris Roessler/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Auto fährt an einer Kreuzung in der Innenstadt an einem Radweg vorbei. Foto: Boris Roessler/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren