Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Räuber erbeuten Geld aus Supermarkt

21.04.2020 - Drei bewaffnete Männer haben in Berlin-Weißensee einen Supermarkt überfallen. Das Trio bedrohte am Montagabend eine Kassiererin mit Messern und erbeute eine nicht bezifferte Menge Bargeld aus der Kasse, wie die Polizei mitteilte. Die teilweise maskierten Täter entkamen. Die 23 Jahre alte Angestellte stand unter dem Eindruck des Geschehens, wollte sich aber zunächst nicht ärztlich behandeln lassen, hieß es.

  • Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren