Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Schüsse in Bar: Polizei nimmt Verdächtigen fest

06.08.2020 - Drei Wochen nachdem ein Mann in einer Berliner Bar angeschossen und verletzt worden ist, haben Polizisten einen Verdächtigen festgenommen. Der Mann soll einem 51-Jährigen Mitte Juli im Westend in die Beine geschossen haben. «Die bisherigen Ermittlungen ergaben den Verdacht, dass der 28-jährige Tatverdächtige versucht haben soll, Geld zu erpressen», teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Donnerstag mit. Ermittler hätten ihn am Mittwoch festgenommen. Weitere Details, etwa inwiefern sich beide Männer kannten, nannte die Polizei zunächst nicht.

  • Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren