Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Sieben Übergriffe auf Prostituierte in Schöneberg im März

26.03.2019 - Berlin (dpa/bb) - In Berlin-Schöneberg sind im März bereits mindestens sieben Prostituierte angegriffen worden. Unter den Opfern waren auch Transsexuelle, wie die Polizei mitteilte. Weitere Angaben zu den Angriffen machte die Polizei zunächst nicht. Der Staatsschutz ermittelt. Die Maßnahmen zum Schutz potenzieller Opfer sei angepasst worden. Zunächst hatte die Nachrichtenseite «medienzentrum Berlin» über die Übergriffe berichtet. Den Angaben zufolge sollen die Angreifer Säure verwendet haben. Die Polizei machte dazu zunächst keine Angaben.

  • Die Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen. Foto: Carsten Rehder/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Die Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen. Foto: Carsten Rehder/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren