Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Sieben neue Corona-Infektionen in Brandenburg

11.07.2020 - Die Zahl der ermittelten Corona-Infektionen in Brandenburg ist um sieben gestiegen. Wie das Gesundheitsministerium am Samstag mitteilte, gibt es im Land 3482 Menschen, die sich mit dem Erreger Sars-CoV-2 Fälle infiziert haben. 3220 Patienten gelten als genesen. Derzeit gibt es nach den Angaben neun aktiv erkrankte Personen, die im Krankenhaus behandelt werden. 173 Menschen starben im Land in Zusammenhang mit der Infektion.

  • Eine Laborantin hält einen Corona-Test in der Hand. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Laborantin hält einen Corona-Test in der Hand. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren