Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Sonniger Start in die neue Woche in Berlin und Brandenburg

14.10.2019 - Potsdam/Berlin (dpa/bb) - Nach einem sonnenreichen Wochenende beginnt die neue Woche in Berlin und Brandenburg ebenfalls sonnig und trocken. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte, steigen die Temperaturen am Montag im Havelland auf 19 Grad und in der Elbe-Elster-Region auf bis zu 24 Grad an. Auch der Dienstag soll laut den Wetterexperten noch einmal heiter und trocken werden. Die Maximalwerte liegen bei voraussichtlich 20 bis 23 Grad. Schon am Mittwoch verabschiedet sich der Goldene Oktober aber wieder - dann rechnet der DWD mit mancherorts Regen und Höchstwerten um 17 Grad.

  • Spaziergänger gehen im Tiergarten Berlin über eine kleine Brücke. Foto: Fabian Sommer/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Spaziergänger gehen im Tiergarten Berlin über eine kleine Brücke. Foto: Fabian Sommer/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren