Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Staatskapelle Berlin mit Barenboim in Paris gefeiert

03.11.2019 - Paris (dpa) - Zum Abschluss eines Auftritts in Paris ist die Staatskapelle Berlin mit Daniel Barenboim am Dirigentenpult am Sonntagabend lautstark gefeiert worden. Bei dem zweitägigen Gastspiel spielte das Orchester die vier Sinfonien von Johannes Brahms. Das Publikum in der ausverkauften Philharmonie de Paris spendete dem Orchester sowie dem Generalmusikdirektor der Staatsoper Unter den Linden minutenlangen Beifall. Das Orchester hat den Zyklus schon in Buenos Aires, Peking und Sydney aufgeführt, wie die Staatsoper am Sonntag weiter mitteilte.

  • Dirigent Daniel Barenboim. Foto: Thomas Banneyer/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Dirigent Daniel Barenboim. Foto: Thomas Banneyer/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Als nächste zyklische Aufführung plant die Staatskapelle im kommenden Jahr die Aufführung aller Sinfonien von Ludwig van Beethoven in der Berliner Philharmonie.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren