Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Streit eskaliert: Sohn sticht auf Vater ein

22.09.2019 - Zossen (dpa/bb) - Ein Mann hat in Zossen (Kreis Teltow-Fläming) mit einem Küchenmesser auf seinen Vater eingestochen. Der 53-Jährige sei in ein Krankenhaus gebracht worden, habe aber keine lebensgefährlichen Verletzungen erlitten, teilte die Polizei mit. Zuvor war nach Angaben der Beamten ein Streit unter Alkoholeinfluss in der Nacht zum Sonntag in einer Wohnung eskaliert. Der 24 Jahre alte Sohn habe der Lebensgefährtin seines Vaters mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Der Vater wollte ihr helfen, wurde aber ebenfalls von seinem Sohn angegriffen. Die Polizei nahm den 24-Jährigen vorläufig fest. Gegen ihn wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

  • Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Stefan Puchner/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Stefan Puchner/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren