Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Fall Rebecca: Mordkommission entscheidet über weitere Suche

19.03.2019 - Berlin (dpa/bb) - Im Fall der vermissten 15-jährigen Rebecca will die Mordkommission am Dienstag entscheiden, wann und wie die Suche weiter geht. «Zur Stunde können wir dazu noch nichts sagen», erklärte ein Sprecher der Polizei am frühen Morgen. Fahnder der Mordkommission und Hundeführer mit zwei Hunden hatten am Montag auf dem Wolziger See nahe Berlin nach der Jugendlichen gesucht - ohne Erfolg. Rebecca ist seit dem 18. Februar verschwunden. Die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus. Der Schwager der Jugendlichen sitzt als Hauptverdächtiger in Untersuchungshaft. Bisher seien rund 1700 Hinweise bei den Ermittlern eingegangen, hieß es weiter.

  • Polizisten gehen mit einem Spürhund bei Storkow (Landkreids Oder Spree) zu einem Waldstück. Foto: Paul Zinken/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Polizisten gehen mit einem Spürhund bei Storkow (Landkreids Oder Spree) zu einem Waldstück. Foto: Paul Zinken/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren