Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Toter Obdachloser entdeckt: Hintergründe unklar

30.05.2019 - Am Dienstag wird im Wasser unter der Nordhafenbrücke eine Leiche entdeckt. Es gibt einen Verdacht.

  • Blaulicht leuchtet auf einem Streifenwagen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Blaulicht leuchtet auf einem Streifenwagen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Berlin (dpa/bb) - Nach dem Fund der Leiche eines Obdachlosen in Berlin-Moabit sind die Hintergründe weiter unbekannt. Ob gegen fünf festgenommene Verdächtige Haftbefehle erlassen worden sind, konnte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Donnerstag nicht sagen. Auch die Polizei machte hierzu keine Angaben. Der Tote war am Dienstagabend im Wasser unterhalb der Nordhafenbrücke entdeckt worden.

Die fünf Männer werden der Körperverletzung mit Todesfolge verdächtigt und wurden ebenfalls am Dienstag festgenommen. Danach sollten sie einem Haftrichter vorgeführt werden. Als gesichert gilt inzwischen laut Staatsanwaltschaft, dass der Tote ein 64 Jahre alt und obdachlos war. Auch die Verdächtigen sind demnach obdachlos.

Da der Körper des Toten Verletzungen aufwies, kann laut Polizei und Staatsanwaltschaft ein Tötungsdelikt nicht ausgeschlossen werden. Die Leiche wurde am Mittwochvormittag obduziert. Die Ergebnisse lagen am Donnerstag den Angaben zufolge noch nicht vor.

Bereits am Sonntag vor einer Woche hatten Spaziergänger die Leiche eines 28-jährigen Obdachlosen im Treptower Park in einem Gebüsch entdeckt. Vor Tagen wurden zwei Verdächtige gefasst. Der 43-jährige Mann und die 34-jährige Frau sind ebenfalls obdachlos. Die Polizei geht in diesem Fall von einem Raubmord aus. Zeugen brachten die Mordkommission auf die Spur der Verdächtigen, die am Montagabend in Rummelsburg festgenommen wurden.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren