Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Toter am Ufer von Brüssower See entdeckt

20.10.2019 - Brüssow (dpa/bb) - Spaziergänger haben am Samstag am Ufer des Brüssower Sees in der Uckermark einen unbekannten leblosen Mann entdeckt. Ein alarmierter Notarzt konnte nur noch seinen Tod feststellen. Die Identität des Mannes ist nach Polizeiangaben zunächst ungeklärt. Er könnte zwischen 50 und 60 Jahre alt sein. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

  • Ein Flatterband mit der Aufschrift «Polizeiabsperrung». Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Flatterband mit der Aufschrift «Polizeiabsperrung». Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren