Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Toter bei Wohnungsbrand in Friedrichshain

13.10.2020 - Bei einem Wohnungsbrand in Berlin-Friedrichshain ist ein Mensch gestorben. Wie die Feuerwehr am Montag mitteilte, hatten die Einsatzkräfte den 57-jährigen Mann leblos in seiner brennenden Wohnung gefunden. 16 weitere Bewohner wurden aus dem Haus in der Niederbarnimstraße gerettet. Einige erlitten leichte Verletzungen. Aus noch unbekannter Ursache war in einem Zimmer in der ersten Etage des fünfstöckigen Wohnhauses in der Nacht ein Feuer ausgebrochen. Ein Anwohner hatte das Feuer in der ersten Etage bemerkt und die Rettungskräfte verständigt. Die Feuerwehr war mit knapp 100 Einsatzkräften vor Ort.

  • Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht an einer Unfallstelle vorbei. Foto: Marcel Kusch/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht an einer Unfallstelle vorbei. Foto: Marcel Kusch/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren