Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Türsteher mit Messer am Kopf verletzt: Prügelei am Alex

20.03.2019 - Berlin (dpa/bb) - Ein Türsteher ist vor einem Club am Berliner Alexanderplatz mit einem Messer am Kopf verletzt worden. «Auslöser war ein Streit in der Disco, wo vier bis fünf Leute kurz nach Mitternacht eine Prügelei begannen», sagte eine Polizeisprecherin am Mittwoch. Dabei gab es drei Verletzte, die in eine Klinik kamen. Kurz darauf zückte ein 26-Jähriger ein Messer und stach auf den Kopf des 32 Jahre alten Türstehers ein. «Sanitäter versorgten die Wunden des Mannes. Der Türsteher lehnte es aber ab, ins Krankenhaus gebracht zu werden», sagte die Sprecherin weiter. Polizisten fassten den Messerstecher. Die Hintergründe der Prügelei waren noch unklar.

  • Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Stefan Puchner/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Stefan Puchner/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren