Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Überfall mit Schusswaffe auf Supermarkt

06.02.2020 - Berlin (dpa/bb) - Ein Unbekannter hat einen Supermarkt im Berliner Ortsteil Prenzlauer Berg überfallen. Dabei soll der Räuber den Kassierer des Geschäfts in der Prenzlauer Allee am Mittwochabend mit einer Schusswaffe bedroht und Geld gefordert haben, wie eine Sprecherin der Polizei am Donnerstag sagte. Anschließend sei er mit seiner Beute geflüchtet. Der Kassierer blieb unverletzt. Über die Höhe der Beute machte die Polizei zunächst keine Angaben.

  • Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren