Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Unbekannte überfallen Tankstelle mit Schusswaffe

04.04.2019 - Berlin (dpa/bb) - Zwei Räuber haben eine Tankstelle in Berlin-Britz überfallen und einen Mitarbeiter und einen Kunden mit einer Schusswaffe und einem Messer bedroht. Die Maskierten betraten am späten Mittwochabend den Verkaufsraum der Tankstelle in der Straße Grüner Weg und bedrängten die Männer, wie ein Sprecher der Polizei mitteilte. Von dem 45 Jahre alten Angestellten forderten sie die Einnahmen. Einer der Täter ging schließlich selbst an die Kasse, der andere entwendete mehrere Schachteln Zigaretten. Anschließend flüchtete das Duo in einem Auto. Der Mitarbeiter sowie der 26 Jahre alte Kunde blieben unverletzt. Zur Höhe der Beute machte die Polizei zunächst keine Angaben.

  • Ein Fahrzeug der Feuerwehr. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Fahrzeug der Feuerwehr. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren