Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Union Berlin will erfolgreichen Hinrunden-Abschluss

15.12.2018 - Berlin (dpa/bb) - Der 1. FC Union Berlin will die Hinrunde als einziges unbesiegtes Team der 2. Fußball-Bundesliga beenden. Am 17. Spieltag gastiert heute der VfL Bochum im Stadion zur Alten Försterei. Mit einem Sieg zum Hinrunden-Abschluss würden die Köpenicker den Anschluss an das Top-Duo Hamburger SV und 1. FC Köln halten. Dem VfL Bochum droht dagegen das Abrutschen ins Mittelmaß. Unions Zweitliga-Rekordspieler Michael Parensen darf auf seinen insgesamt 203. Einsatz im deutschen Unterhaus hoffen.

  • Michael Parensen in Aktion. Foto: Christophe Gateau/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Michael Parensen in Aktion. Foto: Christophe Gateau/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren