Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Union will gegen Kiel Ende der Sieglos-Serie

25.09.2018 - Berlin (dpa/bb) – Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin will seine Serie von drei sieglosen Spielen nacheinander beenden. Die Köpenicker treffen heute zum Auftakt des siebten Spieltags im heimischen Stadion An der Alten Försterei auf Holstein Kiel. In den vergangenen drei Partien kam Union jeweils nicht über ein Unentschieden hinaus. Als einziges ungeschlagenes Team der 2. Liga besitzt der Hauptstadtclub auf dem fünften Tabellenplatz aber immer noch Anschluss zur Spitzengruppe. Kiel liegt im Mittelfeld und konnte die jüngsten beiden Spiele nicht gewinnen.

  • Unions Marvin Friedrich lässt nach Spielschluss der Partie gegen Arminia Bielefeld den Kopf hängen. Foto: Friso Gentsch/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Unions Marvin Friedrich lässt nach Spielschluss der Partie gegen Arminia Bielefeld den Kopf hängen. Foto: Friso Gentsch/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren