Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Verkehrsverbände präsentieren Potenzial alter Bahnstrecken

20.05.2019 - Berlin (dpa) - Zwei Verkehrsverbände legenheute eine Liste mit stillgelegten Bahnstrecken vor, für die sie eine Reaktivierung empfehlen. «Bundesweit sorgt die starke Nachfrage dafür, dass mehr und mehr alte Verbindungen nach langer Pause erstmals wieder genutzt werden», heißt es in der Ankündigung des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen und der Allianz pro Schiene. Wie viel Potenzial im deutschen Schienennetz steckt, wollen die Verbände nun in Berlin vorstellen.

  • Ein ICE fährt auf der Bahnstrecke Augsburg-Ulm. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein ICE fährt auf der Bahnstrecke Augsburg-Ulm. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In den vergangenen Jahrzehnten wurden zahlreiche Bahnstrecken vor allem aus Kostengründen stillgelegt. Angesichts wachsender Fahrgastzahlen braucht die Bahn aber wieder mehr Kapazitäten.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren