Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Verteidiger Stark und Rekik bei Hertha wieder im Training

02.06.2020 - Nationalspieler Niklas Stark und sein Abwehrkollege Karim Rekik sind bei Hertha BSC ins Teamtraining zurückgekehrt. Das Defensiv-Duo konnte am Dienstagnachmittag an der Übungseinheit des Fußball-Bundesligisten teilnehmen, wie die Berliner mitteilten. Stark hatte zuletzt wegen Hüftproblemen pausieren müssen. Rekik plagte eine Innenbandverletzung. Nicht trainieren konnten weiterhin Marvin Plattenhardt und Matheus Cunha wegen leichter Gehirnerschütterungen.

  • Niklas Stark von Hertha BSC während eines Spiels in Aktion. Foto: Andreas Gora/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Niklas Stark von Hertha BSC während eines Spiels in Aktion. Foto: Andreas Gora/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren