Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Viel Regen und etwas Schnee für Brandenburg und Berlin

10.12.2019 - Potsdam/Berlin (dpa/bb) - In Berlin und Brandenburg könnte es zum Ende der Woche leichten Schneefall geben - zuvor soll es jedoch viel regnen. Der Mittwoch soll stark bewölkt und zeitweise regnerisch werden, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Dienstag mitteilte. Demnach sei nur vom Oderbruch bis in die Lausitz anfangs noch mit heiterem Wetter zu rechnen. Ab den Nachmittagsstunden kann es vielerorts auch Schneeregen geben. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen drei bis fünf Grad. Am Donnerstag soll erneut eine dichte Wolkendecke über Berlin und Brandenburg liegen, mancherorts regnet es, am Nachmittag kann es sich etwas auflockern. Die Temperaturen erreichen drei bis sechs Grad. Am Freitag ist etwas Schneefall möglich.

  • Farbenprächtig leuchtet der Sonnenaufgang hinter einem Baum auf einem Feld im Landkreis Oder-Spree. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Farbenprächtig leuchtet der Sonnenaufgang hinter einem Baum auf einem Feld im Landkreis Oder-Spree. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren