Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Wohnungsbrand in Hochhaus in Hakenfelde

25.05.2020 - In einer Wohnung in einem Hochhaus in Berlin-Hakenfelde ist am frühen Montagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Gegen kurz nach fünf Uhr gingen Einrichtungsgegenstände in der Wohnung im achten Stock eines elfgeschossigen Wohnhauses in Flammen auf, wie ein Feuerwehrsprecher sagte. Demnach konnte der Brand in der Straße Am Forstacker zügig unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Menschen kamen nicht zu Schaden. Die Berliner Feuerwehr war mir rund 40 Brandbekämpfern vor Ort. Zur Brandursache konnten noch keine Angaben gemacht werden.

  • Blaulicht auf Polzei-Fahrzeug. Foto: Jens Büttner/ZB/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Blaulicht auf Polzei-Fahrzeug. Foto: Jens Büttner/ZB/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren