Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Wohnungsbrand in Kreuzberg: Fünf Verletzte

04.06.2020 - Bei einem Wohnungsbrand in Berlin-Kreuzberg sind in der Nacht zu Donnerstag fünf Menschen verletzt worden. Das Feuer brach kurz nach 1.00 Uhr in der Reichenberger Straße aus, sagte ein Feuerwehrsprecher am Morgen. Drei der fünf Verletzten wurden vor Ort behandelt, die anderen beiden kamen ins Krankenhaus. Die Feuerwehr war mit rund 50 Kräften im Einsatz. Die Brandursache war noch unklar.

  • Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren