Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Zusammenstoß mit Rettungswagen: Drei Verletzte

17.09.2019 - Berlin (dpa/bb) – Beim Zusammenstoß eines Autos und eines Rettungswagens sind am Dienstag in Berlin-Weißensee drei Männer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr das Auto auf der Berliner Allee in den mit Blaulicht und Martinshorn fahrenden Rettungswagen, als dieser nach links in die Indira-Gandhi-Straße abbiegen wollte, wie die Berliner Polizei mitteilte. Warum der Autofahrer dies übersah, blieb zunächst unklar. Der 38-Jährige kam mit schweren Verletzungen in eine Klinik. Die Insassen des Rettungsfahrzeugs wurden mit leichten Verletzungen ambulant behandelt.

  • Ein Rettungswagen fährt während eines Einsatzes über eine Straße. Foto: Nicolas Armer/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Rettungswagen fährt während eines Einsatzes über eine Straße. Foto: Nicolas Armer/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren