Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

67-Jähriger bei Messerangriff schwer verletzt

26.04.2019 - Boostedt (dpa/lno) - Ein 64-Jähriger hat in Boostedt (Kreis Segeberg) mit einem Messer auf seinen 67 Jahre alten Nachbarn eingestochen und diesen dabei schwer verletzt. Hintergrund des Angriffs am Donnerstagabend waren Streitigkeiten unter den Männern, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Es habe offenbar bereits seit geraumer Zeit Konflikte zwischen den beiden Nachbarn gegeben. Der 67-Jährige sei mit einer schweren Stichverletzung am Unterbauch in ein Krankenhaus gebracht worden. Der Tatverdächtige wurde nach Angaben der Beamten zunächst festgenommen, am Freitagnachmittag aber mangels Haftgründen wieder freigelassen. Die Ermittlungen dauerten zunächst an.

  • Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren