Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

80-jähriger Radfahrer bei Unfall auf der B431 gestorben

18.07.2019 - Klein Nordende (dpa/lno) - Bei einem Verkehrsunfall auf der B431 in Klein Nordende ist am Donnerstag ein 80-jähriger Radfahrer tödlich verletzt worden. Der Zusammenstoß ereignete sich nach Angaben der Polizei, als eine 58-jährige Frau mit ihrem Auto in Richtung Elmshorn fuhr, und der Radfahrer die Fahrbahn überqueren wollte. Die Bundesstraße 431 sollte noch bis in die frühen Nachmittagsstunden gesperrt bleiben, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

  • Ein Rettungswagen fährt durch die Innenstadt. Foto: Jens Büttner/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Rettungswagen fährt durch die Innenstadt. Foto: Jens Büttner/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren