Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

82-Jähriger fährt Kind auf Rad an

17.06.2019 - Hamburg (dpa/lno) - Ein siebenjähriges Mädchen ist in Hamburg auf ihrem Fahrrad von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Ein 82-jähriger Autofahrer hatte sie nach ersten Erkenntnissen im Stadtteil Lurup auf einem Fußgängerüberweg übersehen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Das Mädchen kam mit einem Oberschenkelbruch ins Krankenhaus. Noch vor Ort machten die Sicherheitsbeamten bei dem 82-Jährigen einen «Standardisierten Fahrtüchtigkeitstests» (SFT). Daraufhin sei der Führerschein des Mannes beschlagnahmt worden, da wegen körperlicher Beeinträchtigungen der Verdacht auf Straßenverkehrsgefährdung bestand.

  • Ein Schild «Notaufnahme» mit einem roten Kreuz hängt an einem Krankenhaus. Foto: Andre Kolm/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Schild «Notaufnahme» mit einem roten Kreuz hängt an einem Krankenhaus. Foto: Andre Kolm/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren