Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Autobahn 215 in Richtung Kiel nach Lkw-Unfall gesperrt

12.09.2020 - Die Bundesautobahn 215 ist nach einem Unfall mit einem Lastwagen ab Höhe der Anschlussstelle Blumenthal in Fahrtrichtung Kiel voll gesperrt. Ein 7,5 Tonnen schwerer Lkw einer Mietfirma sei am frühen Samstagmorgen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und im Graben neben der Autobahn liegen geblieben, teilte ein Polizeisprecher mit. Der Fahrer blieb dabei unverletzt, sein Beifahrer erlitt leichte Verletzungen. Laut des Polizeisprechers gestaltet sich die Bergung des Lastwagens schwierig, weshalb die Sperrung der A 215 noch voraussichtlich bis zum Nachmittag dauern werde. Für den Verkehr wurde eine Umleitung eingerichtet. Die Unfallursache war zunächst noch unklar.

  • Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren