Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Autofahrer bei Abbiegeunfall lebensgefährlich verletzt

01.06.2020 - Ein 34 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Abbiegeunfall in Grevenkrug (Kreis Rendsburg-Eckernförde) lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann sei am Montag um kurz nach Mitternacht beim Abbiegen auf die Landstraße 318 gegen einen Ampelmast geprallt, teilte die Polizei mit. Er erlitt bei dem Zusammenstoß lebensgefährliche Verletzungen. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch unklar.

  • Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren