Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Autofahrer stirbt nach Kollision mit Lastwagen in Kiel

15.10.2020 - Bei der Kollision mit einem entgegenkommenden Lastwagen hat ein Autofahrer auf der Bundesstraße 404 in Kiel tödliche Verletzungen erlitten. Der 72-Jährige war am Mittwochvormittag in Höhe des Stadtteils Moorsee mit seinem Wagen in den Gegenverkehr geraten, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Er wurde bei dem Unfall in seinem Auto eingeklemmt und musste von Einsatzkräften aus dem Wrack befreit werden. Der Mann erlag später im Krankenhaus seinen Verletzungen.

  • Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Ein weiterer Laster landete im Straßengraben, als er der Unfallstelle auswich. Beide Lkw-Fahrer blieben unverletzt. Die B404 musste vorübergehend voll gesperrt werden. Zeugen berichteten, dass der Autofahrer vor dem Unfall über eine längere Strecke in Schlangenlinien gefahren sein soll. Laut Polizei liegen keine Hinweise vor, dass der 72-Jährige unter dem Einfluss von Alkohol oder Betäubungsmitteln gestanden haben könnte. Sie gehen von einem medizinischen Notfall als Unfallursache aus.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren