Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Beifahrerin stirbt bei Autounfall in Lübeck

08.04.2019 - Lübeck (dpa/lno) - Bei einem Verkehrsunfall in Lübeck ist eine 77 Jahre alte Frau gestorben. Ein 15 Jahre alter Mitfahrer wurde schwer, der Fahrer leicht verletzt, teilte die Polizei am Montag mit. Nach bisherigem Ermittlungsstand war der 83 Jahre alte Fahrer am Sonntagnachmittag mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Seine 77 Jahre alte Ehefrau wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle starb. Die beiden Verletzten wurden in ein Krankenhaus gebracht. Für den 15-Jährigen habe nach Einschätzung des Notarztes Lebensgefahr bestanden, sagte ein Polizeisprecher. Die Unfallursache war zunächst nicht bekannt.

  • Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Monika Skolimowska/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Monika Skolimowska/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren