Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Betrunkener verursacht schweren Verkehrsunfall in Schleswig

08.02.2019 - Schleswig (dpa/lno) - Ein betrunkener Autofahrer hat in Schleswig (Kreis Schleswig-Flensburg) einen Unfall verursacht ist dabei schwer verletzt worden. Der Mann habe die Kontrolle über sein Auto verloren und sei frontal in einen entgegenkommenden Wagen geprallt, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Der Unfallverursacher kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Ein Atemalkoholtest am Donnerstag ergab einen Wert von mehr als zwei Promille. Der Fahrer des anderen Wagens wurde leicht verletzt.

  • Ein Rettungswagen mit Blaulicht fährt in Richtung Klinikum. Foto: Jens Büttner/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Rettungswagen mit Blaulicht fährt in Richtung Klinikum. Foto: Jens Büttner/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren