Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Brand auf Recyclinghof in Hamburg-Harburg

26.05.2020 - In einer Lagerhalle auf einem Recyclinghof in Hamburg-Harburg hat in der Nacht zum Dienstag ein großer Abfallhaufen Feuer gefangen. Wie die Hamburger Feuerwehr mitteilte, haben die Löscharbeiten in der Hörstener Straße bis zum Morgen gedauert.

  • Ein Blick auf einen Einsatzwagen der Feuerwehr Oldenburg. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blick auf einen Einsatzwagen der Feuerwehr Oldenburg. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der circa 20 mal 20 Meter große und sechs Meter hohe Müllberg habe aus zunächst ungeklärten Gründen vollständig Feuer gefangen. Trotz starker Rauchentwicklung habe für die Anwohner keine Gefahr bestanden - auch hätten sich die Flammen nicht auf die Lagerhalle ausgebreitet.

Für die Löscharbeiten musste ein Bagger den Müll stückweise aus der Halle schaffen, wie die Feuerwehr weiter mitteilte. An dem Einsatz seien rund 50 Einsatzkräfte beteiligt gewesen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren