Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Brand in Bürogebäude in Hamm-Süd: Ursache noch unklar

06.05.2019 - Hamburg (dpa/lno) - In einem Bürogebäude in Hamm-Süd hat es am Montag gebrannt. Die Brandursache sei bislang noch unklar, teilte die Polizei mit. Die Flammen traten nach Angaben der Feuerwehr meterhoch aus zwei Fenstern eines Büros im Erdgeschoss aus und drohten auf eine angrenzende Lagerhalle überzugreifen. Ein Nachbar habe zuvor vergeblich versucht, das Feuer mit einem Gartenschlauch zu bekämpfen. Eine Frau erlitt eine leichte Rauchvergiftung, sonst gab es keine Verletzten, wie die Polizei mitteilte. Nach rund eineinhalb Stunden war der Einsatz beendet.

  • Das Blaulicht eines Feuerwehrautos leuchtet an einem Einsatzort. Foto: Friso Gentsch/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Blaulicht eines Feuerwehrautos leuchtet an einem Einsatzort. Foto: Friso Gentsch/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren