Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Erster HSV-Test: Hansa Rostock kommt in den Volkspark

09.08.2020 - Vier Tage nach dem Trainingsstart bestreitet Fußball-Zweitligist Hamburger SV seinen ersten Test. Die Mannschaft von Trainer Daniel Thioune empfängt heute den Drittligisten FC Hansa Rostock. Bei Temperaturen um 32 Grad Celsius ist kein Tempo-Spiel zu erwarten. Die Rostocker haben in Sachen Testspielerfahrung einen Vorsprung. Am Freitag gewannen die Ostseestädter gegen den Regionalligisten Berliner AK 07 mit 5:2, drei Tage zuvor waren sie beim Verbandsligisten FC Anker Wismar mit 1:0 erfolgreich.

  • Hamburgs Trainer Daniel Thioune schießt beim Training auf dem Platz den Ball. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Hamburgs Trainer Daniel Thioune schießt beim Training auf dem Platz den Ball. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Zwar sind Zuschauer in Volksparkstadion nicht zugelassen, zu sehen ist die Partie dennoch. Das vereinseigene HSV-TV überträgt den Test, der auch auf dem Youtube-Kanal der Hamburger ausgestrahlt wird. Thioune will möglichst allen fitten Spielern eine Einsatzchance geben.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren