Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

FC St. Pauli peilt in Heidenheim ersten Auswärtssieg an

27.10.2019 - Hamburg (dpa/lno) - Fußball-Zweitligist FC St. Pauli möchte sich für die Heimniederlage am vergangenen Wochenende rehabilitieren. Die Mannschaft tritt heute beim 1. FC Heidenheim an und peilt dort den ersten Auswärtssieg der Saison an. Vor dem 0:1 gegen den SV Darmstadt 98 am vergangenen Wochenende waren die Hamburger sechs Spiele ungeschlagen. Aber auch die Heidenheimer können eine starke Bilanz vorweisen. Sie haben nur eines der letzten sechs Spiele verloren. St.-Pauli-Trainer Jos Luhukay fordert Stabilität in der Abwehr und höhere Präzision im Angriff.

  • Das Logo des FC St. Pauli. Foto: Bodo Marks/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Logo des FC St. Pauli. Foto: Bodo Marks/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren