Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Gesuchter Dieb in Fernreisebus festgenommen

18.02.2020 - Handewitt (dpa/lno) - In einem aus Dänemark kommenden Fernreisebus ist am Dienstagmorgen ein gesuchter Dieb festgenommen worden. Während einer Polizeikontrolle des Reisebusses auf dem ehemaligen Parkplatz Handewitter Forst an der A7 fiel den Beamten ein 38-Jähriger auf, der per Haftbefehl von der Staatsanwaltschaft gesucht wurde, wie die Polizei Flensburg am Dienstag mitteilte.

  • Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Mann hatte sich wegen schweren Diebstahls strafbar gemacht und wurde zu einer Haftstrafe von sechs Monaten verurteilt. Da er die Strafe nicht verbüßt hatte, durfte er seinen Reiseweg nicht fortsetzen und wurde von der Polizei in die Justizvollzugsanstalt gebracht.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren